Seminar “Sinnlichkeit entdecken 1 & 2”

Eine Sinnesreise durch die Resonanzebene “Körper”.

Eine Sinnesreise durch die Resonanzebene “Körper”.

Durch ihn erfahren wir alles im Leben ob gut oder schlecht. Umso wichtiger den Kontakt zu ihm zu haben, um gewisse Signale schneller erkennen zu können. Ein bewusster Blickkontakt, ein bewusster Atem bringt dich in das Hier & Jetzt.

Hier experimentierst du mit deinen Sinnen. Sowohl im Geben, als auch im Nehmen sowie auch mit deinen Grenzen.

– Bewusste Begegnung, Seelenbegegnung –

– alle Sinne schärfen –

Das Sinnlichkeit entdecken 1 ist ein sanftes Heranführen an die Grenzen. Alle Übungen können bekleidet (mit Unterwäsche) gemacht werden und / oder Lunghee. Sowie der intimen Berührung jedoch ohne direkte Stimulation von Yoni / Lingam.

Das Sinnlichkeit entdecken 2 behinalten ein etwas fortgeschritteneren Umgang mit der Nacktheit. Das heißt alle Übungen werden dann direkt Nackt ausgeführt. Es wird unter anderem auch die Sexualenergie durch halten des Intimbereiches und Austreichen der Energie mit eingebunden (jedoch keine direkte Intimmassage).

Bei beiden Seminaren sind es aber die gleichen Inhalte und Themen. Der Unterschied ist nur der, dass es entweder bekleidet oder nackt stattfindet.

Seminarinhalte sind u.a.:

– Berührung (mit Puder und auch ohne)
– Austreichungen mit Puder
– Sinnlichkeit entdecken mit z. B. Fell, Federn o.a.
– den Körper betrachten wie ein Gemälde, wie ein neugieriges Kind
alles jedoch ohne intim berührt zu werden (am Geschlecht)
– ein sanftes Grenzen verschieben (wie weit gehe ich in die Nacktheit)

Termine für Sinnlichkeit 1: 18.01. und 11.07.  2020
Termine für Sinnlichkeit 2: 04.04. und 26.09. 2020
Preis: 120,00 € / p. P., exkl. Verpflegung
Zeit: 10:30 Uhr bis 19:30 Uhr (inklusive 1 h Mittagspause)
Ort: Tantra-Institut Bodensee, Im Hofergärtle 19, 78337 Öhningen