Baderitual

Dieses Ritual dient dazu von Anfang an in die Sinnlichkeit einzutauchen.
Es ist ein ganz anderer Start als einfach nur vorab zu Duschen.

Wir beginnen damit, dass du, in der Wanne liegend, mit mir zusammen in eine kleine Atemmeditation und / oder Innenweltreise eintauchst.

Danach beginne ich, vom Wannenrand aus, deinen Körper sowohl mit meinen Händen als auch mit Massage-/Peelinghandschuhen u.s.w. sinnlich, fließend zu berühren zu streichen.

Nach dieser Sinnesberührung bekommst du noch einen Moment für dich und ich verlasse das Bad. Nach einer Weile komme ich dich dann abholen, bitte dich aus der Wanne auszusteigen, trockne dich ab und binde dir das Lunghee (Wickeltuch) um und wir gehen dann zusammen in den Massageraum.

Begleitet durch sanfte Musik, dem Duft des Schaumes und der Wärme des Wassers, kannst du abschalten,
loslassen und entspannen.

Hinweis: Meine Badewanne ist nicht allzu groß, weshalb du nicht gerade über 1,90 m oder sehr stark ausfüllend sein solltest, da ich das Ritual dann nur schwer umsetzen kann.

Neugierig geworden? Sei willkommen...

Menü schließen